Donaupanoramaweg

Donaupanoramaweg Deggendorf

Der Donaupanoramaweg f√ľhrt Sie in Etappe 7 von Metten bis nach Deggendorf immer am Fluss entlang. Im wundersch√∂nen Deggendorf angekommen, gelangen Sie zun√§chst auf das einladende Gel√§nde, das im Zuge der Landesgartenschau entstanden ist: mit Deichg√§rten, Uferpromenade, der Geh- und Radwegebr√ľcke und den einzigartigen Spielpl√§tzen ‚ÄěDonauspiel‚Äú und ‚ÄěWeidenversteck‚Äú. Weiter f√ľhrt Sie der Weg in die Stadtmitte. Sie ist nur wenige hundert Meter entfernt. Die Deggendorfer Innenstadt l√§dt mit ihren Sehensw√ľrdigkeiten, wie der historischen Stadtmauer, dem Kulturviertel mit Stadtmuseum, dem einzigen Handwerksmuseum Niederbayerns und der Stadtbibliothek zum Verweilen und Entdecken der Deggendorfer Geschichte ein. Au√üerdem finden Sie hier interessante Bauwerke wie das imposante Alte Rathaus mit Turm oder die Heilig Grabkirche. In der modernen Tourist Information mit Regionalshop im Alten Rathaus haben Sie die M√∂glichkeit zur Verk√∂stigung regionaler Produkte. Infomaterial zu unseren Highlights erhalten Sie in der Tourist Information am Oberen Stadtplatz 1 oder hier (Link zum Abrissplan)

Eine erholsame Pause zur Einkehr nach einer abwechslungsreichen Wanderung können Sie in unseren schönen bayerischen Gaststätten, verschiedenen Restaurants und kleinen Cafés in der lebendigen Innenstadt genießen, oder etwas ruhiger, direkt an der Donau in der Strandbar und im Restaurant mit einem grandiosen Ausblick auf den freifließenden Fluss.

Weiter geht der Weg bei Etappe 8 vom Zentrum in Deggendorf durch das √§lteste Viertel der Stadt hinauf zur Geiersbergkirche. Von dort aus erhalten Sie einen atemberaubenden Blick √ľber die gesamte Donaustadt. Folgen Sie der Beschilderung weiter √ľber l√§ndliche Stadteile durch Wiesen und kleine W√§lder. Immer wieder erwarten Sie Fernblicke √ľber das Donautal und das M√ľndungsgebiet der Isar. Wandern Sie gem√ľtlich auf dem ausgeschilderten Weg bis nach Winzer, um dort die vorletzte Etappe, Etappe 9 zu erreichen.

Routenprofil

Gesamtstrecke: 37962 m
Maximale Höhe: 472 m
Minimale Höhe: 303 m
Gesamtanstieg: 379 m
Gesamtabstieg: -369 m
Download file: deggendorf-travel-donaupanoramaweg.gpx

Informationen zum Donaupanoramaweg Etappe 7 / Teilst√ľck Metten-Deggendorf:
Länge: ca. 5,5 km
Dauer: ca. 2 Std.
Teilroute: Metten bis Deggendorf
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Informationen zum Donaupanoramaweg Etappe 8 / Teilst√ľck Deggendorf-Seebach:
Länge: ca. 8 km
Dauer: ca. 3 Std.
Teilroute: Deggendorf bis Seebach
Schwierigkeitsgrad: Mittel

So erreicht ihr uns

Tourist Information Deggendorf
Oberer Stadtplatz 1
94469 Deggendorf
Telefon: +49 (991) 2960 535
Fax: +49 (991) 2960 509
Themen in diesem Artikel

News

Auch interessant