Zielwanderweg Mühlbogen

Starten Sie am Mühlbogen beim Infohaus Dreitannenriegel und folgen Sie dem ausgeschilderten Wanderweg Nr. 3. Der Weg führt durch den Wald und über Schotterwege ansteigend die sog. „Saulochschlucht“ hinauf nach Rohrmünz und von dort direkt zum Gipfel Dreitannenriegel. Der Dreitannenriegel wird auch als „Hausberg Deggendorfs“ bezeichnet. Auf dem Gipfel befinden sich ein großes Gipfelkreuz und eine Panorama-Schautafel. Bei einer kleinen Pause können Sie die wunderschöne Aussicht auf die Donauebene genießen. An klaren Tagen (bei Föhneinfluss) reicht der Blick bis zu den Bayerischen Alpen. Weiter führt der Forstweg über den Riegelsattel zum Breitenauriegel. Auf dem Breitenauriegel präsentiert sich das beeindruckende Panorama der Ausläufer des Bayerischen Waldes und des flachen Vorlandes. Vom Breitenauriegel führt die Route weiter nach Norden in die Heide- und Moorlandschaft Oberbreitenau. Informationstafeln erzählen hier vom harten Leben der Bergbauern auf 1.018 m Höhe. Vom Ende des 16. bis Anfang des 20. Jahrhunderts war diese Siedlung von Bergbauern bewohnt. Aus einem der Höfe entstand das Landshuter Haus in welchem Sie sich jetzt bei einem reichhaltigen Speiseangebot, Brotzeiten und hausgemachten Kuchen verwöhnen lassen können.

Routenprofil

Gesamtstrecke: 11676 m
Maximale Höhe: 1111 m
Minimale Höhe: 356 m
Gesamtanstieg: 929 m
Gesamtabstieg: -269 m
Download file: deggendorf-travel-zielwanderweg-muehlbogen.gpx

Informationen zum Zielwanderweg „Mühlbogen“:
Länge: ca. 12 km
Dauer: ca. 6 Std.
Höhenunterschied: 851 hm
Start: Parkplatz Infohaus Dreitannenriegel
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Streckenverlauf: Mühlbogen (353) – Untergrub (464) – Obergrub (487) – Ulrichsberg (636) – Hochoberndorf (776) – Rohrmünz (717) – Dreitannenriegel (1092) – Riegelsattel (1030) – Breitenauriegel (1114) – Landshuter Haus (1018)

So erreicht ihr uns

Tourist Information Deggendorf
Oberer Stadtplatz 1
94469 Deggendorf
Telefon: +49 (991) 2960 535
Fax: +49 (991) 2960 509
Winter-Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 - 16:00 Uhr
Themen in diesem Artikel

News

Auch interessant